Triathlon
2017_Tristart_1.JPG 1-3001_Caro_770x342.jpg Jrgen2017_1.jpg 2017_wasserwa_770x320.jpg 2017_06_25_999_311.JPG 2017Matthias_Juergen.jpg Diedreivondert_770x320.jpg 2017_06_25_999_358.JPG Jerome2017_770x320.jpg 2017_Kids_1_770x320.JPG

 

Ausschreibung zum
30. Königsbrunner Triathlon am 08.07.2018

  Volks- und Jugendtriathlon

 
Veranstalter:
Bayerischer-Triathlon-Verband (BTV)
Ausrichter:
SC Königsbrunn
Untere Kreuzstr. 6 1/2
86343 Königsbrunn
Tel. 08231/85888
Fax: 08231/604830
Bankverbindung:
IBAN:DE77720900000006611370
BIC: GENODEF1AUB
Schirmherren:
 Franz Feigl , Bürgermeister der Stadt Königsbrunn
 Martin Sailer, Landrat Augsburg-Land
Gesamtleitung:
Stefan Stehle
Rennleitung:
Manfred Winter, Klaus Weiberg , Uwe-Peter Pfeil, Christiana Maurer
Schiedsgericht:
Ein Vertreter vom Verband, Kampfgericht und Ausrichter
Kampfgericht:
BTV Lizenzkampfrichter

 

Wettkampf und Teilnahmebedingungen:

Volkstriathlon mit Jugend 0,5 - 18 - 5 km
 
Für Hobby- und Freizeitsportler, die sich für die Distanzen fit genug fühlen.
Jugend: TW/TM 16-17 (Jugend A)
Erwachsene: ab 18 Jahren

Organisationsbeitrag und Anmeldetermine

Volkstriathlon und Jugend

Anmeldung (Online) bis 02.07.2018, 23:59 Uhr

Nachmeldung am 07.07.2017, ab 18:00 Uhr im Stadion möglich

Hier Meldekarte vorab laden und ausgefüllt mitbringen: (PDF) ab Juli verfügbar
 
Keine Meldung am Wettkampftag möglich.

 

20,-€

30,-€

 
Bereitgestelltes Material:

Badekappe, Startnummer und Transponder.
Der Transponder muss am rechten Handgelenk getragen werden.
Bei Verlust des Transponders behalten wir uns vor, Ihnen 25,-€ in Rechnung zu stellen.

3 Aufkleber (2x für Wechselbeutel und 1 x für Rad).
Sicherheitsnadeln für Startnummernbefestigung und 2 Wechseltaschen bitte selbst mitbringen

Der Laufbeutel ist vor dem Check-In am See vom Teilnehmer ins Stadion zu bringen. Das Stadion ist ca. 1 Km vom See entfernt. Der Schwimmbeutel wird nach dem Schwimmen vom Veranstalter ins Stadion gebracht.
Fundsachen werden im Stadion ausgelegt (auch alles was am Ilsesee liegen bleibt).
 
Sportordnung:
Es gelten die Richtlinien der DTU, Kenntnis wird vorausgesetzt. Für die technische Sicherheit seiner Ausrüstung ist jeder selbst verantwortlich.
StVO gilt auf der ganzen Strecke. Polizei und Ordnern ist unbedingt Folge zu leisten, ansonsten droht unweigerlich Ausschluss.

Tragen Sie bitte durch Ihr Verhalten dazu bei, dass wir auch in Zukunft eine Genehmigung für unsere Veranstaltung bekommen. Danke!
 
Helmpflicht lt. DTU Sportordnung.
Es muss kein Rennrad benutzt werden, ATB oder MTB sind ebenso möglich.
 
Medizinische Versorgung:
• IIsesee
• Ziel Stadion
 

 

 

Wertungsformen und Startberechtigungen

 
 
 
Wertung allgemein:
Gewertet wird jeder Teilnehmer, der ohne disqualifiziert zu werden das Ziel (Etappe) innerhalb des Zeitlimits erreicht.
 
 
 

 

Startunterlagen:
 
Samstag,07.07.2018
18:00 -20:00 Uhr Stadion, Karwendelstraße
Sonntag, 08.07.2018
Volks- und Jugend Triathlon

7:00 bis 7:45 Uhr Stadion
 
 
Zeitplan:
 
Jugend- und Volkstriathlon:
Wettkampfbesprechung ist Pflicht!
8:30 Uhr Südufer IIsesee
Check-In bis 8.25 Uhr
Start: 9.00 Uhr Südufer
Zielschluss: 11:00 Uhr
Siegerehrung:
Volks- und Jugendtriathlon         Ca. 13:00 Uhr
 
Ehrenpreise für 1.-3. Platz gesamt

 

Achtung!! Wird von den Schiedsrichtern genau kontrolliert 

 Altersklasseneinteilung nach Geburtsjahr mit maximaler Entfaltung der Übersetzung

Altersklasse
TW/TM
Max. Übersetzung
Jahrgang
 
 
 
 
Jugend A
 16/17
 7,01 m
 2002-2001
Junioren
 ab 18
 frei
 2000 und älter

 

 

Haftungsausschluss:
Jede(r) Teilnehmer(in) startet auf eigene Gefahr. Über die bestehende Versicherung hinaus übernimmt der Ausrichter und Veranstalter keine Haftung für Unfälle, Sachbeschädigungen oder Schäden jeder Art von Startern, Zuschauern oder sonstigen Personen. Mit seiner Anmeldung versichert jede(r) Teilnehmer(in), dass er (sie) keine eventuellen Rechtsansprüche und Forderungen an den Ausrichter, den Veranstalter, den Landkreis, die Städte Augsburg, Bobingen, Königsbrunn und alle betroffenen Gemeinden, Körperschaften und sonstige Personen stellen wird. Die angemeldete Person erklärt mit der Anmeldung, dass ihr Gesundheitszustand einen Start erlaubt. Der Veranstaltung liegen die Wettkampfordnung der Deutschen Triathlon Union (Sportordnung, Veranstalterordnung, Ligaordnung, Dopingordnung, Kampfrichterordnung), sowie die Rechts- und Disziplinarordnung zugrunde, die bei dem Veranstalter am Wettkampftag eingesehen werden können. Mit der Anmeldung erkennt der (die) Teilnehmer(in) die Wettkampfordnung und die Rechts- und Verfahrensordnung als für sich verbindlich an. Mit der Anmeldung erklären Sie sich mit der Veröffentlichung von Fotos auf unserer Homepage einverstanden. Anderfalls ist der Veröffentlichung in schriftlicher Form  mit Angabe der Startnummer und Ihrem  Namen zu widersprechen.